• 20.06.2024
    Aktuelles

    "tanz + theater machen stark"

    Die Antragsfrist vom 15. Mai dieses Jahres von "tanz + theater machen stark" ist erfolgreich verlaufen. Die Bundesjury hat in ihrer Sitzung am 17. Juni 2024 insgesamt 13 Anträge von 45 Anträgen aus der zweiten Antragsfrist zur Förderung empfohlen. Nächste Antragsfrist ist der 15. Oktober 2024 (frühester Projektbeginn 2. Januar 2025). Eingeladen, sich zu bewerben, sind darstellende Künstler*innen und deren Kooperationspartner*innen. Die zur Antragstellung erforderliche Projektskizze ist im Downloadbereich verfügbar. Zur Erläuterung von Ausschreibungsbedingungen und programmspezifischen Besonderheiten für die dritte Förderphase von 2023 - 2027 haben wir einen Leitfaden entwickelt, der im Downloadbereich zum Herunterladen bereit steht.

  • 10.06.2024
    Presse

    Für eine offene Gesellschaft

    Der Bundesverband Freie Darstellende Künste e. V. (BFDK) hat anlässlich des 75. Jahrestages der Verkündung des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland am 23. Mai 2024 gemeinsam mit seinen Mitgliedsverbänden einen Aufruf für eine offene Gesellschaft veröffentlicht. Mit diesem Aufruf beziehen der BFDK und seine Mitglieder Stellung für die Freiheit der Kunst und eine offene und demokratische Diskussions- und Debattenkultur.

    mehr erfahren
  • 06.05.2024
    Aktuelles

    BFDK im Beirat der Green Culture Anlaufstelle

    Wir danken für die Berufung unserer Geschäftsführerin Anna Steinkamp in den Beirat der Green Culture Anlaufstelle und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

    Am 2. Mai fand im Bundeskanzleramt die konstituierende Sitzung des Beirats unter Vorsitz der Kulturstaatsministerin Claudia Roth statt. Die Anlaufstelle hatte im vergangenen Jahr ihre Arbeit als zentraler Akteur zur Verbesserung der Betriebsökologie in Kultur und Medien aufgenommen. Die Kultur-, Kreativ- und Medienbranche auf ihrem Weg zu einem klimaschonenden Betrieb zu unterstützen – das ist Ziel der Green Culture Anlaufstelle. Das spartenübergreifende Kompetenzzentrum wird in einem partizipativen Prozess mit Akteuren aus Kultur, Politik sowie der Zivilgesellschaft aufgebaut und stetig weiterentwickelt.

    mehr erfahren
  • 22.04.2024
    Presse

    Verband der Theaterautor:innen wird assoziiertes Mitglied im Bundesverband Freie Darstellende Künste

    Der Bundesverband Freie Darstellende Künste e. V. (BFDK) hat auf seiner Delegiertenversammlung am 22.04.2024 in Wolfenbüttel den Verband der Theaterautor:innen (VTheA) als neues assoziiertes Mitglied aufgenommen. Damit erweitert der BFDK den Kreis seiner assoziierten Mitglieder um eine noch junge kulturpolitische Interessenvertretung für Theaterautor*innen.

    mehr erfahren
  • 27.03.2024
    Aktuelles

    "tanz + theater machen stark": 15. Mai zweite Antragsfrist 2024

    Die erste Bundesjurysitzung von "tanz + theater machen stark" dieses Jahr hat erfolgreich getagt und hat in ihrer Sitzung am 18. März 2024 insgesamt 17 Anträge aus der ersten Antragsfrist  2024 zur Förderung empfohlen. Zweite Antragsfrist 2024 ist der 15. Mai. Eingeladen, sich zu bewerben, sind darstellende Künstler*innen und deren Kooperationspartner*innen. Die zur Antragstellung erforderliche Projektskizze ist im Downloadbereich verfügbar. Zur Erläuterung von Ausschreibungsbedingungen und programmspezifischen Besonderheiten für die dritte Förderphase von 2023 - 2027 haben wir einen Leitfaden entwickelt, der im Downloadbereich zum Herunterladen bereit steht.

    mehr erfahren
  • 05.03.2024
    Aktuelles

    "tanz + theater machen stark"

    Die erste Antragsfrist dieses Jahr von "tanz + theater machen stark" ist erfolgreich verlaufen. Mit einer Entscheidung der Jury ist Ende März zu rechnen. Unsere nächste Antragsfrist ist der 15. Mai 2024 (frühester Projektbeginn 15. Juli 2024). Eingeladen, sich zu bewerben, sind darstellende Künstler*innen und deren Kooperationspartner*innen. Die zur Antragstellung erforderliche Projektskizze ist im Downloadbereich verfügbar. Zur Erläuterung von Ausschreibungsbedingungen und programmspezifischen Besonderheiten für die dritte Förderphase von 2023 - 2027 haben wir einen Leitfaden entwickelt, der im Downloadbereich zum Herunterladen bereit steht.

Filtern nach
Newstyp
Tags