• 16.07. 14:00 bis 16:00
    Di.
    Veranstaltung

    "tanz + theater machen stark": Stammtisch #20

    Das Förderprogramm „tanz + theater machen stark“ lädt Kulturakteur*innen aus ländlichen und städtischen Räumen dazu ein, Erfahrungen und Wissen zu Kulturvermittlung in den freien darstellenden Künsten miteinander zu teilen und sich zu vernetzen. Idee des Stammtisches ist es, sich gegenseitige Einblicke in die Arbeit zu geben und über die unterschiedlichsten Themen auszutauschen. 

    Der „tanz + theater machen stark“ Stammtisch #20 widmet sich aus aktuellem Anlass dem Thema: „Kulturarbeit gestalten in Zeiten rechter Politik: Irritationen und Grenzverschiebungen“.

    Welche Rolle kann kulturelle Projektarbeit bei der Gestaltung einer vielfältigen und toleranten Gesellschaft spielen? Was kann Kulturarbeit leisten bei der Bekämpfung von rechter Ideologie und der Förderung von Toleranz? Wie können Kulturschaffende mit Irritationen und Grenzverschiebungen umgehen, die durch rechte Politik entstehen? Inwiefern können kulturelle Projekte dazu beitragen, gesellschaftliche Grenzen zu erweitern und ein Bewusstsein für Vielfalt zu schaffen? Irritationen und Grenzverschiebungen gehören zum Wesen der performativen Künste. Wie können sie in diesem Kontext produktiv genutzt werden?

    mehr erfahren
  • Frist:
    17.07.
    Mi.
    Ausschreibung

    FESTIVALFRIENDS: &FRIENDS BESUCH @ RODEO

    Das rodeo festival 2024 findet vom 9. – 15. Oktober statt. Es ist die siebte Ausgabe dieses Festivals, das alle zwei Jahre Tanz, Theater und Performance aus München präsentiert. rodeo 2024 zeigt an sieben Tagen 12 Produktionen von etablierten Künstler*innen und Newcomern, darunter ein überregionales Gastspiel und eine Uraufführung. 

    FESTIVALFREINDS lädt frei produzierende*r Akteur*in mit Arbeitsschwerpunkt in Deutschland ein, das rodeo Festival in München zu besuchen.  

    mehr erfahren
  • 19.07. bis 21.07.
    Fr.
    Veranstaltung

    Hannover

    Kleines Fest im Großen Garten: Internationales Austauschtreffen mit Fachtagung

    Zum Rahmenprogramm des Kleinen Fests gehört ab dem Jahr 2024 auch ein Internationales Austauschtreffen mit Fachtagung. Vom 19. bis 21. Juli sind internationale Programmgestaltende, Veranstaltende, Künstler*innenverbände und –vertretungen, sowie Fachkundige aus dem Feld zu einem Spaziergang durch den Garten, persönlichen Führungen durch die Künstler*innen, einem Netzwerktreffen, gemeinsamer Programmschau und herzlicher Gastfreundschaft in Hannover eingeladen.

    mehr erfahren
  • Frist:
    25.07.
    Do.
    Ausschreibung

    FESTIVALFRIENDS: &FRIENDS BESUCH @ FAVORITEN FESTIVAL

    Du bist frei produzierende*r Akteur*in der Freien Szene mit Arbeitsschwerpunkt in Deutschland und willst das FAVORITEN Festival in Dortmund besuchen? Dann bewirb Dich auf den &FRIENDS Besuch beim FAVORITEN!

    Mit dem Format &FRIENDS BESUCH lädt das FAVORITEN gemeinsam mit dem FESTIVALFRIENDS-Verbund freischaffende Akteur*innen zum Festival ein, das idealerweise jeweils außerhalb ihrer lokalen bzw. regionalen Arbeitsschwerpunkte liegt. Dabei lernen die Besucher*innen das Programm und auch das Festival-Team kennen — begleitet von einem auf dieses Format zugeschnittenes Vernetzungsprogramm

    mehr erfahren
  • Frist:
    30.07.
    Di.
    Ausschreibung

    FESTIVALFRIENDS: &FRIENDS BESUCH @ FREISTIL_FESTIVAL

    Mit dem Format &FRIENDS BESUCH lädt das FREISTIL FESTIVAL gemeinsam mit dem FESTIVALFRIENDS-Verbund freischaffende Akteur*innen zum Festival ein, das idealerweise jeweils außerhalb ihrer lokalen bzw. regionalen Arbeitsschwerpunkte liegt. Dabei lernen die Besucher*innen das Programm und auch das Festival-Team kennen — begleitet von einem auf dieses Format zugeschnittenes Vernetzungsprogramm.

    mehr erfahren
  • Frist:
    31.07.
    Mi.
    Ausschreibung

    bkj: MIXED UP - der Wettbewerb für Kunst und Kultur mit Schule und Kitas

    Der MIXED UP Wettbewerb zeichnet Projekte und regelmäßige Angebote der Kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche aus, die durch außerschulische Akteur*innen gemeinsam mit einer oder mehreren Schulen, Ganztagsträgern oder Kindertagesstätten umgesetzt werden. 

    Ab 2024 sind auch Ideen für außergewöhnliche Kooperationen von morgen gefragt, die eine Förderung zur Umsetzung benötigen. Der MIXED UP Wettbewerb wird zum MIXED UP Preis sowie zur MIXED UP Kick-Off-Förderung.  

    mehr erfahren
  • Frist:
    31.07.
    Mi.
    Ausschreibung

    Kulturstiftung des Bundes: Allgemeine Projektförderung

    Im Bereich Allgemeine Projektförderung können Kulturschaffende zwei Mal im Jahr Fördergelder für Projekte aus allen künstlerischen Sparten beantragen, für Bildende und Darstellende Kunst, Literatur, Musik, Tanz, Film, Fotografie, Architektur oder Neue Medien.

    Die Allgemeine Projektförderung der Kulturstiftung des Bundes zeichnet sich dadurch aus, dass sie nicht auf die Förderung einer bestimmten Sparte oder eines bestimmten Themas festgelegt ist. Es sind große, innovative Projekte im internationalen Kontext, die hier berücksichtigt werden können.

    mehr erfahren
  • 05.08.–
    19.09.
    Mo.
    Veranstaltung

    37 Veranstaltungen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen

    PEN Berlin: "Das wird man ja wohl noch sagen dürfen" - Gesprächsreihe über Demokratie und Meinungsfreiheit

    Unter dem Titel »Das wird man ja wohl noch sagen dürfen – Meinungsfreiheit und Demokratie« organisiert PEN Berlin eine Gesprächsreihe in Sachsen, Thüringen und Brandenburg: 37 Veranstaltungen, von Annaberg bis Perleberg, von Ilmenau bis Zwickau, mit 118 mitwirkenden Schriftsteller*innen und Journalist*innen, Publizist*innen und Künstler*innen von Pinar Atalay bis Juli Zeh, von Dirk Oschmann bis Monika Maron.

    mehr erfahren
  • Frist:
    15.08.
    Do.
    Ausschreibung

    KompleXX Figurentheater: Forschungsstipendium

    4 PuppentheaterSammlungen (4PS) vergeben 2025 zum ersten Mal das 4PS-Fellowship

    Das 4PS-Fellowship ist ein dotiertes Forschungsstipendium, das über sechs Monate Raum für konzentriertes Arbeiten bietet, um neue Ideen und Ansätze für die Sammlungen durch Recherche, Forschung und Konzeption zu entwickeln. Ziel der 4PS-Fellowship ist es, den Forschungsprozess für Citizen Science in den Sammlungen anzustoßen und die vier Sammlungen zu verbinden.

    mehr erfahren
Filtern nach
Termintyp
Tags