• 10.9.22 –
    26.2.23
    Sa.
    Festival

    Frankfurt am Main/ Rhein-Main-Gebiet

    IMPLANTIEREN Festival: Beziehungsweisen

    IMPLANTIEREN 2022/23 probiert unter dem Titel ‚BEZIEHUNGSWEISEN‘ eine neue Art von Festival: Als Festival der geteilten Praktiken verschiebt es den Fokus weg von Produktionen, die man sich in einem kompakten Zeitraum anschauen kann, hin zu Praktiken, die in Gemeinschaften und über einen längeren Zeitraum ausgeübt werden. Damit reagiert IMPLANTIEREN 2022/23 auf den in den freien Szenen immer stärker artikulierten Wunsch nach nachhaltigeren Arbeitsweisen, die langfristige Verbindungen von Lebens- und Arbeitsorten schaffen. IMPLANTIEREN 2022/23 zeigt Formate, in denen durch geteiltes künstlerisches Arbeiten gleichermaßen Kunst und Beziehungen entstehen.

    mehr erfahren
  • 29.9. bis 30.9.
    Do.
    Konferenz

    Frankfurt am Main

    Fachkonferenz „Verbindungen fördern": Ohn(e)Macht - neue Wege für Jury- und Auswahlverfahren

    Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) lädt am 29. und 30. September 2022 ins Produktionshaus NAXOS in Frankfurt am Main zur zweitägigen Fachkonferenz des Projektes „Verbindungen fördern“ ein. Unter dem Titel „Ohn(e)Macht – Neue Wege für Jury- und Auswahlverfahren“ tauschen sich Vertreter*innen der „Verbindungen fördern“-Bündnisse, Fachgäste und Kulturpolitik aus.

    mehr erfahren
  • 7.10. bis 15.10.
    Fr.
    Festival

    München

    Festival: Freischwimmen meets Rodeo

    Zwei biennale Freie-Szene-Festivals treffen sich zu einem großen Doppelfestival: Freischwimmen meets Rodeo. Über neun Tage kommen in München lokale und internationale Positionen aus Tanz, Theater und Performance zusammen. Freischwimmen meets Rodeo ist das erste Festival, das vom HochX – ausgezeichnet mit dem Theaterpreis des Bundes 2021 – in Eigenregie veranstaltet wird. Mit dem Doppelfestival zeigen wir, wie bunt und lebendig die freien darstellenden Künste sind – auch und gerade in Zeiten der Krise. Wir laden dazu ein, sich zu begegnen, Neues zu entdecken, zu diskutieren und zu feiern.

    mehr erfahren
  • 14.10. 10:00 bis 13:00
    Fr.
    Veranstaltung

    München

    Kulturpolitischer Open Table „Neustart erforderlich? Die freien darstellenden Künste zwischen Krise und Transformation" (vor Ort)

    Im Rahmen des Doppelfestivals Freischwimmen meets Rodeo findet ein kulturpoltischer Open Table statt. Dort wird neben den Themen Soziale Lage und Zuständigkeitsübergreifende Kooperation auch die Förderung im Mittelpunkt stehen. Forderungen für eine nachhaltige Förderpolitik, eine Woche zuvor in BFDK-Workshops zum Thema erarbeitet, werden an Vertreter*innen aus der Bayerischen Landesverwaltung und -politik herangetragen und diskutiert.

    Anmeldelink folgt in Kürze.

    mehr erfahren
  • 27.10. 10:30 bis 13:00
    Do.
    Workshop

    online via Zoom

    Workshop: Cybersicherheit und Datenschutz

    Angeleitet von Werner Schmid von den Datenschutzhelden dreht sich in dem Workshop alles um Fragen zur DSGVO, zu Kommunikationskanälen, Meta (Facebook) & Co, E-Mail und Computersicherheit, Newslettern, Einwilligungen und datenschutzkonformen Sammeln von Kontakten, sowie zu Verantwortlichkeiten und Betroffenenrechten. Wir schauen auf die wichtigsten rechtlichen Grundlagen und auf elementare Sicherheitsfeatures. Der Workshop richtet sich an alle Interessierten, mehr Informationen finden sich im Flyer. Die Anmeldung läuft bis zum 24.10.2022 per Mail an @email.

    Der Workshop ist Teil der Reihe "Digitale Tools" des Programms "Verbindungen fördern". Im Sinne des Wissenstransfers im "Verbindungen fördern" Netzwerk wird der Workshop voraussichtlich aufgezeichnet.

Filtern nach
Termintyp
Tags