• Frist:
    31.01.
    Di.
    Ausschreibung

    NATIONALES PERFORMANCE NETZ - Ausschreibung "Gastspielförderung Tanz International "

    Im Rahmen der Gastspielförderung Tanz International können in Deutschland ansässige Kompanien/Künstler*innen für ihre Gastspiele im Ausland bezuschusst werden. Das NPN bezuschusst 50% der Produktionskosten analog zum Anteil, den der/die einladende Veranstalter*in als Honorar auf Basis der NPN-Mindesthonorargrenzen zahlt. Abhängig von der Ländergruppenzugehörigkeit des Gastspiellandes können weitere Gastspielkosten gefördert werden.

    mehr erfahren
  • Frist:
    31.01.
    Di.
    Ausschreibung

    NATIONALES PERFORMANCE NETZ - Ausschreibung "Gastspielförderung Tanz"

    Mit der Gastspielförderung Tanz wird im Rahmen des NPN die Distribution von zeitgenössischem Tanz innerhalb Deutschlands gefördert. Veranstalter*innen in öffentlicher Trägerschaft können mit einem Zuschuss in Höhe von 30%, bei einem Erstantrag in Höhe von 40% der Gastspielkosten, Veranstalter*innen in privater Trägerschaft mit einem Zuschuss in Höhe von 50%, bei einem Erstantrag in Höhe von 60% der Gastspielkosten, unterstützt werden.

    mehr erfahren
  • 27.01. 10:00 bis 12:00
    Fr.
    Veranstaltung

    Netzwerktreffen "Performing for Future"

    Im ersten Netzwerktreffen von "Performing for Future" in 2023 wird das Projektteam von "Performing Arts - Performing Future" sich und seine Arbeit vorstellen. Interessierte erhalten den Zugangslink gern nach Anmeldung an: @email

    mehr erfahren
  • Frist:
    22.01.
    So.
    Ausschreibung
    Logo Re:balance

    Rudolf Augstein Stiftung: MENTORING-PROGRAMM FÜR GESCHLECHTERGERECHTIGKEIT IN DEN KÜNSTEN

    Die Rudolf Augstein Stiftung legt ein neues Förderprogramm für Künstler*innen auf. Renommierte Mentor*innen begleiten Nachwuchstalente und Künstler*innen mit hohem Potenzial an Wendepunkten ihrer Karriere.
    Bewerbungsschluss für die erste Förderrunde ist der 22. Januar 2023.

    mehr erfahren
  • 21.01. 18:00 bis 21:00
    Sa.
    Veranstaltung

    Filmpremiere „DENNOCH! – Zur Lage der Freien Künste“

    In Bundesweiten Artist Labs untersuchten Künstler*innen die Krisensicherheit der freien darstellenden Künsten, der Dokumentarfilm von Janina Möbius fast ihre Ergebnisse und Erfahrungen zusammen. Der Fonds Darstellende Künste lädt zu öffentlichen Premiere des Films am 21.01.2023 ins HAU Hebbel am Ufer ein.

    mehr erfahren
  • 20.01. 15:00 bis 18:00
    Fr.
    Veranstaltung

    Düsseldorf, „Stadtfenster“ in der Zentralbibliothek

    Initiative für die Archive der freien darstellenden Künste: Impulse und Diskussionen zum Start des Projekts „Digitales Archiv“

    Die Freien Darstellenden Künste brauchen Archivierung – für die Sichtbarkeit ihrer Arbeit, als Grundlage für die Anerkennung ihrer eigenständigen Ästhetik, für die Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Geschichte. Im Herbst 2022 hat nun das dreijährige Projekt „Digitales Archiv der Freien Darstellenden Künste“ begonnen. Bei der Auftaktveranstaltung stellt das Projektteam die Pläne für die kommenden Jahre vor. Vertreter*innen aus Politik und freier Szene des Landes NRW geben Impulse zum kulturpolitischen Stellenwert des Archivs. Tischgespräche geben Gelegenheit zum Austausch zu der Frage, was ein digitales Archiv zur Stärkung der freien darstellenden Künste in NRW (und bundesweit) beitragen kann.

    mehr erfahren
  • 19.01. 14:00 bis 16:00
    Do.
    Veranstaltung

    online

    Fairness in Focus: social insurance systems

    The European Association of Independent Performing Arts is hosting a series of online events on the subject of fairness in the independent performing arts in Europe. This one will be on the topic of social insurance systems. 

    mehr erfahren
  • Frist:
    16.01.
    Mo.
    Ausschreibung

    NATIONALES PERFORMANCE NETZ - Ausschreibung "Gastspielförderung Theater

    Mit der Gastspielförderung Theater wird im Rahmen des NPN die Distribution von zeitgenössischem Theater innerhalb Deutschlands gefördert. Veranstalter*innen in öffentlicher Trägerschaft können mit einem Zuschuss in Höhe von 30%, bei einem Erstantrag in Höhe von 40% der Gastspielkosten, Veranstalter*innen in privater Trägerschaft mit einem Zuschuss in Höhe von 50%, bei einem Erstantrag in Höhe von 60% der Gastspielkosten, unterstützt werden.

    mehr erfahren
  • Frist:
    15.01.
    So.
    Ausschreibung

    Aktion Tanz: ChanceTanz

    Die neue Förderrunde von ChanceTanz läuft und die nächste Antragsfrist für Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche ist der 15.01.2023.

    Mit ChanceTanz ist Aktion Tanz  Programmpartner von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, das in den kommenden fünf Jahren viel Geld für kulturelle Bildungsangebote zur Verfügung stellt.

    mehr erfahren
Filtern nach
Termintyp
Tags