Fachtage beim Performing Arts Festival 2017, Berlin

Vom 13.-18. Juni 2017 findet das 2. Performing Arts Festival des LAFT Berlin – Landesverband freie darstellende Künste Berlin e.V. statt. Das Performing Arts Programm beteiligt sich mit zwei Fachtagen zu aktuellen Themen in den freien darstellenden Künsten.

Mehr als 120 Arbeiten der freien darstellenden Künste Berlins, von Schauspiel über Tanz und Performance bis hin zu Musik-, Puppen- und Figurentheater,  kommen an fast 60 Spielorten in der ganzen Stadt an sechs Tagen zur Aufführung. Ein dichtes Programm lädt zum Entdecken der Stadt, ihrer Bühnen und Künstler*innen ein. Abseits vom öffentlichen Programm bieten Showing-Formate und Begegnungsplattformen Einblicke in das Schaffen hiesiger Künstler*innen und Informationen über mögliche Gastspiele. Tickets und ausführliches Programm ab Anfang Mai online unter: www.performingarts-festival.de

Im Festivalzentrum bieten zudem Fachveranstaltungen Möglichkeiten zum Austausch und zur Diskussion:

  • Kunstförderung vs. Kreativwirtschaftsförderung – ein (später) Vermittlungsversuch, am 16. Juni 2017 von 10:00 bis 15:00 Uhr im Festivalzentrum
  • Landlust – Theater in regionalen Zusammenhängen, am 17. Juni 2017 von 10:00 bis 15:00 Uhr im Festivalzentrum

Bei Interesse bitte eMail an post@darstellende-kuenste.de

Social-Share-Buttons