Jury

Die erste formelle und finanzielle Prüfung der eingehenden Bewerbungen wird vom »VERBINDUNGEN FÖRDERN«-Projektteam vorgenommen. Für die fachliche Begutachtung der Anträge auf Basis der im Vorfeld durch eine Fachkommission – bestehend aus dem BFDK, den Landesverbänden und weiteren Institutionen – erarbeiteten Auswahlkriterien ist ein unabhängiges Gutachter*innen-Team mit umfangreicher Expertise in den Freien Darstellenden Künsten zuständig. Hier finden Sie die Übersicht der Kommissionsmitglieder und Gutachter*innen.

 

Erste Auswahlrunde 2020/2021

Kommission

Holger Bergmann (Fonds Darstellende Künste)

Sebastian Brünger (KSB)

Martin Eifler, Isa Edelhoff, Tanja Seger (BKM)

Michael Freundt (Dachverband Tanz Deutschland)

Milena Mushak (Bundeszentrale für politische Bildung)

Arved Schulze (Bündnis Internationaler Produktionshäuser)

Michaela Stoffels (Dt. Städtetag)

Janina Benduski und Anne Schneider (BFDK)

Gutachter*innen

Dr. Bettina Sluzalek (ITI)

Katharina Wolfrum (Theaterbüro München)

Dr. Christian Esch (NRW Kultursekretariat)

Social-Share-Buttons