Veranstaltungen

Hier informieren wir Sie zu Veranstaltungen unseres Verbandes.

ON THE ROAD #1 Potsdam

Die erste Ausgabe ON THE ROAD findet vom 16. bis 19. Oktober in Potsdam statt. 

Sie richtet sich vor allem an Akteur*innen aus Brandenburg, Berlin und Sachsen, steht aber auch Vertreter*innen aus anderen Landesverbänden offen. Dabei widmet sie sich in dialogischen Vorträgen, Arbeitsgruppen und Workshops Fragen nach kollektivem Arbeiten, Arbeitsteilung und Kommunikation: Wie lassen sich die Arbeitsprozesse künstlerischen Schaffens in Bezug auf Planung, Produktion und Kommunikation in den jeweiligen Phasen weiterentwickeln? Welche Tools wurden erprobt und haben sich bewährt? Wie lässt sich die Kommunikation untereinander klarer gestalten?

Mehr

Infoveranstaltung in Hamburg

Die LAG Kinder- und Jugendkultur ist die Servicestelle für Kultur macht stark in Hamburg und macht am 27.2.2018 eine Auftaktveranstaltung.

Mehr

Infoveranstaltung Kultur macht stark

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung lädt Interessierte zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Programmphase von Kultur macht stark nach Bremen ein.

Mehr

Infoveranstaltung Kultur macht stark

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung lädt Interessierte zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Programmphase von Kultur macht stark nach Nürnberg ein.

Mehr

Infoveranstaltung Kultur macht stark

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung lädt Interessierte zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Programmphase von Kultur macht stark nach Mainz ein.

Mehr

ON THE ROAD #2 Wolfenbüttel

Die zweite Ausgabe von ON THE ROAD findet vom 25. bis 29. März 2018 an der Bundesakademie Wolfenbüttel statt und richtet sich vorwiegend an Akteur*innen aus Hamburg, Niedersachsen und Hessen, steht aber auch Akteur*innen aus dem gesamten Bundesgebiet offen.

Mehr

Infoveranstaltung Kultur macht stark

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung lädt Interessierte zu einer Informationsveranstaltung zur neuen Programmphase von Kultur macht stark nach Halle (Saale) ein.

Mehr

Verbände und Verbündete - who's talking? Eine Gesprächsreihe des BFDK

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) lädt Akteur*innen der freien darstellenden Künste zur Diskussion darüber ein, wie wir uns am besten vernetzen können, um uns gemeinsam Verhör zu verschaffen. Welche Formen der konstruktiven Versammlung gibt es? Wie lassen sich Entscheidungsprozesse gestalten, wie Forderungen an die Politik durchsetzen und wer spricht eigentlich wann für wen? Auf der Suche nach bestehenden Banden, Verbündeten und solidarischen Prinzipien lädt der BFDK alle ein, die mehr wollen als ihr eigenes Süppchen zu kochen.

Mehr