BMWI: Betroffenheitsanalyse der Kultur- und Kreativwirtschaft von der Corona-Pandemie vorgelegt

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI) sowie der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) legte das Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes am 19.02.2021 eine neue Betroffenheitsanalyse der Kultur- und Kreativwirtschaft von der Corona-Pandemie vor. Die Umsatzverluste in der Kultur- und Kreativwirtschaft im Jahr 2020 waren erheblich. Insgesamt wird ein Umsatzverlust von 13 Prozent verzeichnet. Das ist der größte Verlust seit 2009.

In einigen Branchen der Kultur- und Kreativwirtschaft sinkt das Umsatzniveau unter das des Jahres 2003.

Besonders stark betroffen sind der Markt für darstellende Künste mit einem Umsatzverlust von 85 Prozent.

Weiterhin stark betroffen sind der Musikmarkt (Umsatzverlust 54 Prozent), der Kunstmarkt (Umsatzverlust 51 Prozent) und die Filmwirtschaft (Umsatzverlust 48 Prozent).

Leidtragende auf der Seite der Erwerbstätigen sind neben den Soloselbständigen und Freiberuflern insbesondere auch geringfügig Beschäftigte und Mini-Jobber im Kulturbereich.

Die Analysen und Trends wurden vom Forschungsinstitut Prognos vorgenommen.

Betrachtet werden die Umsatzverluste des Jahres 2020 im Vergleich zu den Vorjahren. In einer Szenarioanalyse werden drei Szenarien der künftige Umsatzentwicklung geschätzt.

Verwandte Inhalte

ASSITEJ: Förder-Programm »Junges Publikum«_Modul A_SAVE
Mit Modul A (Realisierung des geplanten Spielbetriebs) des Förderprogramms »Junges Publikum« (NEUSTART KULTUR) sollen die bereits konzipierten und vorbereiteten Spielpläne auch unter den einschränkenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie realisiert...

Mehr

ASSITEJ: Förder-Programm »Junges Publikum«_Modul B_SHOW
Ziel des Moduls B des Förderprogramms »Junges Publikum« (NEUSTART KULTUR) ist, Gastspiele zu ermöglichen und das Theater auch im Rahmen einer aktiven Publikumsgewinnung an neue Orte zu bringen. Mobile Kinder- und Jugendtheater werden so als zentraler...

Mehr

ASSITEJ: Förder-Programm »Junges Publikum«_Modul C_SUPPORT
Ziel des Moduls C des Förderprogramms »Junges Publikum« (Publikumsgewinnung und -entwicklung in den Darstellenden Künsten für junges Publikum)ist die Förderung von Projekten, die die Entwicklung neuer Strategien in der Theaterarbeit und...

Mehr

Dachverband Tanz Deutschland: NEUSTART KULTUR Dis-Tanzen Impuls
Durch die Aufstockung der Fördermittel für das Förderprogramm DIS-TANZEN durch die BKM kann nun eine dritte Ausschreibungsrunde für Tanzschulen und kulturelle Einrichtungen mit tanzpädagogischem Angebot realisiert werden. Gegenstand der Impulsförderung...

Mehr

Anspruch für erwerbstätige Eltern auf Kinderkrankentage erneut ausgeweitet
Gesetzlich versicherten Eltern mit Krankengeldanspruch stehen nun 30 (anstatt bisher 20) bezahlte Arbeitstage je Kind und Elternteil zu, wenn sie pandemiebedingt ihre Kinder betreuen müssen und deshalb nicht arbeiten können – auch dann, wenn das Kind...

Mehr

Social-Share-Buttons