LAFT Berlin: Gemeinsame Pressemitteilung der Berliner Kunst- und Kulturlandschaft – Rettet JETZT die Vielfalt und die Zukunft von Kunst und Kultur!

Am 25. Mai 2020 fand erneut eine Sitzung des Ausschusses für Kulturelle Angelegenheiten zur Situation der Berliner Kulturlandschaft unter den Bedingungen der Pandemiebekämpfung statt. In der Anhörung sprachen Janina Benduski (LAFT Berlin), Silvia Fehrmann (Rat für die Künste) sowie Zoë Claire Miller (bbk Berlin). Anlässlich der Sitzung, initiierte der LAFT Berlin die Veröffentlichung einer gemeinsamen Pressemitteilung der Berliner Kultur- und Kunstlandschaft, um auf die Dramatik der Situation, insbesondere auch für die ungeförderten oder wenig geförderten Kulturorte sowie für die freien Künstler*innen und die Solo-Selbstständigen aller Berufe und Branchen, hinzuweisen.

Verwandte Inhalte

ASSITEJ: Förder-Programm »Junges Publikum« Modul A SAVE
Mit Modul A (Realisierung des geplanten Spielbetriebs) des Förderprogramms »Junges Publikum« (NEUSTART KULTUR) sollen die bereits konzipierten und vorbereiteten Spielpläne auch unter den einschränkenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie realisiert...

Mehr

ASSITEJ: Förder-Programm »Junges Publikum« Modul B SHOW
Ziel des Moduls B des Förderprogramms »Junges Publikum« (NEUSTART KULTUR) ist, Gastspiele zu ermöglichen und das Theater auch im Rahmen einer aktiven Publikumsgewinnung an neue Orte zu bringen. Mobile Kinder- und Jugendtheater werden so als zentraler...

Mehr

Neustarthilfe Plus
Im Zuge der Überbrückungshilfe III Plus wurde am 01. Juli 2021 die Neustarthilfe Plus eingeführt. Erstanträge können bis zum 30. September 2021 über die Plattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de beantragt werden.

Mehr

Deutscher Kulturrat erfreut: Kulturveranstaltungen trotz Corona – Registrierung für Sonderfondsmittel startet
Lang hat’s gedauert und nun geht es endlich los: Der 2,5 Milliarden Euro schwere Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen startet! Hier geht es zur Registrierungsplattform. Mit dem Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen sollen...

Mehr

Folgen der COVID-19-Pandemie: Öffentliche Anhörung im Bundestag
Das Parlamentarische Begleitgremium Covid-19-Pandemie des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages beschäftigte sich am 10.06.2021 in einem öffentlichen Fachgespräch mit den Folgen der Covid-19-Pandemie für verschiedene Branchen. Befragt wurden...

Mehr

Social-Share-Buttons