George Tabori Preis 2019

Mit dem George Tabori Preis vergibt der Fonds Darstellende Künste seit dem Jahr 2010 die höchste bundesweite Auszeichnung für Ensembles und Künstler*innen aus der freien Theaterszene. Die kommende Preisverleihung findet am Freitag, 24. Mai 2019, um 19 Uhr im HAU Hebbel am Ufer (HAU1) in Berlin statt.

Die Nomminierung der Kandidat*innen erfolgt demnächst. Aus allen Nominierten wird jeweils ein/e Gewinner*in je Kategorie von der Fachjury ausgewählt und bei der feierlichen Verleihung bekannt gegeben. Auf www.fonds-daku.de findet man Informationen zur diesjährigen Jury, erhält man Einblick in die vergangenen Veranstaltungen und erfährt alle Neuigkeiten zum Fonds.

Eine Veranstaltung des Fonds Darstellende Künste in Kooperation mit HAU - Hebbel am Ufer, Berlin.

Social-Share-Buttons