BFDK: Arbeitstreffen und Buchpräsentation »Performing The Archive«

Im November finden zwei Veranstaltungen im Rahmen von »Performing the Archive« statt:

Die Initiative für die Archive des Freien Theaters bietet mit einem Arbeitstreffen am 16.11.2018 in Hamburg Akteur*innen der freien darstellenden Künste die Möglichkeit zum Austausch über existierende Formate der Selbstarchivierung, Fragen zur Motivation und zu Erfahrungen beim Umgang mit den eigenen Archivalien. Unter dem Motto: »Probleme der (Selbst-)archivierung in den Freien Darstellenden Künsten« soll unter anderem auch die Übertragung des eigenen Archivs in ein zukünftiges bundesweites Archiv des Freien Theaters erörtert werden.

Am 28.11.2018 findet die Buchpräsentation der Publikation zur Studie »Performing the Archive« in Berlin statt.

Social-Share-Buttons