Positionspapier Förderstrukturen veröffentlicht

Der Bundesverband Freie Darstellende Küste (BFDK) hat aufbauend auf diverse Veranstaltungen und seine Studie »Aktuelle Förderstrukturen der freien darstellenden Künste in Ländern und Kommunen« ein Positionspapier veröffentlicht, das Handlungsempfehlungen und -ansätze zur Weiterentwicklung der gegenwärtigen Förderlandschaft bündelt. 

Hier finden sich auch Hinweise zu Juryverfahren und Gremienarbeit sowie zu dem Bereich Kulturelle Bildung.

Das Positionspapier »Förderung der freien darstellenden Künste« kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Verwandte Inhalte

BFDK-Fachforum I
Der Termin für das Fachforum I des Bundesverbands Freie Darstellende Künste steht fest. Es wird am Dienstag, den 16. Mai 2017, in Berlin stattfinden. Im Rahmen des Fachforums wird Ulrike Blumenreich, die Autorin der Studie »Aktuelle Förderstrukturen der...

Mehr

Studie „Aktuelle Förderstrukturen der freien Darstellenden Künste in Deutschland“ erschienen
Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) präsentiert die erste systematische Erhebung der Förderlandschaft für die freien Darstellenden Künste in Deutschland: Ab sofort ist die Studie „Aktuelle Förderstrukturen der freien Darstellenden Künste...

Mehr

Studie: Aktuelle Förderstrukturen der freien Darstellenden Künste in Deutschland
Die Aktionsfelder »Freie Darstellende Künste« und »Kulturelle Bildung« sind in ihren Ansprüchen divers. Es gibt Überschneidungen und Unterschiede. Die inzwischen recht umfangreiche Förderlandschaft für Projekte und Programme der Kulturellen Bildung in...

Mehr

Diskurs Förderstrukturen
Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) hat sich in den vergangenen Monaten und Jahren intensiv mit der bestehenden Fördersystematik befasst. Aufbauend auf Studien und mehrere Veranstaltungen, beteiligt sich der BFDK an der Ausdifferenzierung...

Mehr

Studie: Aktuelle Förderstrukturen der freien Darstellenden Künste in Deutschland
Die Förderung von Projekten und Institutionen der freien Darstellenden Künste ist in den Kommunen und Ländern unterschiedliche stark ausgeprägt. Im Auftrag des Bundesverbandes Freie Darstellende Künste untersuchte das Institut für Kulturpolitik der...

Mehr

Social-Share-Buttons