Beschreibung des Projekts:

Wovon träume ich? Wer hört mir zu? Wo kann ich einfach ich selbst sein? Wo will ich eigentlich dazugehören und wo nicht? In diesem Projekt erforscht eine Gruppe von 4.-6.-Klässler*innen die Themen „Zugehörigkeiten und Identität“ mit künstlerischen Mitteln.
In der 8-monatigen Projektlaufzeit des interdisziplinären Kunstprojekts erkunden wir das
Themenfeld Identität zwischen geteilten Lebensrealitäten, Ausschlusserfahrungen und halbierten Heimatgefühlen aus poetischer Perspektive. Mit Tanz, Theater & Performance sowie Fotografie & Videoinstallation machen wir uns auf die Suche, um eigenen Gefühlen und Wahrnehmungen zum Thema Zugehörigkeiten auf die Spur zu kommen.


BildungsBausteine e.V.
Künstler*innen Kollektiv ÜBERBELICHTET
Friedenauer Gemeinschaftsschule

BildungsBausteine e.V.
Berlin

Ansprechpartner:
katharina.iva@googlemail.com / Fotos: Manuel Miethe