Beschreibung des Projekts:

Ziel ist es ein internationales Ensemble zusammenzustellen und mit jungen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und sozialer Herkünfte mit den Mitteln des Tanztheaters neue Zugänge zu Themen unserer Gegenwart zu finden. Tanz funktioniert hierbei als unser übersprachliches Instrument, als Energiefeld das durch Intensität und Unmittelbarkeit Menschen zusammenbringt. QATSI bedeutet in der Sprache der Hopi-Indianer "Leben in all seinen Formen". Was sehen junge Menschen in dieser alten Bildsprache? Welche Hinweise auf unsere Gegenwart lassen sich ausmachen? Welche Visionen liegen hinter diesen Betrachtungen? In welcher Welt wollen wir leben?


Kulturzentrum Schlachthof
Tanz im Lichthaus
Schule an der Schaumburger Straße

Kulturzentrum Schlachthof
Bremen/ Fotos: Charlotte Kühn

Ansprechpartner:
Tobias Pflug