Beschreibung des Projekts:

Ein Tisch ist ein Tisch, ein Stuhl ist ein Stuhl. Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs. Welt, in der wir leben. Doch wie lassen sich diese Gegenstände verwandeln? Wie wird aus einem Stuhl ein Kunstwerk und aus einem Tisch ein Tanzpartner? Wie kann man seinen Alltag aktiv transformieren und ihn sich physisch und sinnlich aneignen? Diesen Fragen werdem gemeinsam mit Kindern eines 3. und 4. Grundschuljahrganges sowohl tänzerisch-theatral als auch mit Mitteln der bildenden Kunst auf den Grund gegangen. Dabei ergänzen sich die verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen auf kommunikativ produktive Weise.


Henß & Kaiser GbR

Henß & Kaiser GbR
Kassel