Beschreibung des Projekts:

In diesem Theaterprojekt mit bildungsbenachteiligten Schülerinnen und Schülern im Grundschulalter der Stadt Nienburg/Saale machen sich die Teilnehmer*innen im Gespräch, im Rollenspiel, in Körperarbeit, Tanz, im stimmlichen und sprachlichen Ausdruck auf eine Entdeckungsreise der eigenen Person und gehen in die Begegnung mit ihrem Gegenüber. Das Thema schafft Bewusstsein und macht Mut, eigene Schwächen einmal ganz anders zu betrachten und daraus eine ganz neue, vielleicht sogar Erfolg bringende Situation zu schaffen.


Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben

Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben
Nienburg