Beschreibung des Projekts:

Das Theater-Projekt thematisiert Fragen nach weiblicher Identität, Rollenbildern und Klischees mit einer Gruppe Mädchen zwischen 10 und 16 Jahren aus Afghanistan, Syrien und Somalia, jungen EU-Einwanderinnen aus Rumänien und Mädchen aus der "Aufnahmegesellschaft" in Eberswalde.


Eberswalder Zentrum für demokratische Kultur, Jugendarbeit und Schule e.V.
Bürgerstiftung Barnim Uckermark
Stadt Eberswalde

Eberswalder Zentrum für demokratische Kultur, Jugendarbeit und Schule e.V.
Eberswalde

Ansprechpartner:
Kai Jahns