Beschreibung des Projekts:

Wo Licht ist, ist auch Schatten. Jeder Mensch ist mit seinem Schatten verbunden. Der Schatten gehört zu ihm und doch kann der Mensch ihn nicht einfangen. Der Schatten ist rätselhaft, poetisch, mal verspielt und bisweilen beängstigend. Das Wechselspiel von Hell und Dunkel ist seit jeher eine große Faszination auf uns Menschen aus. Diese wollen wir gemeinsam mit Kindern eines 3. und 4. Grundschuljahrganges künstlerisch erkunden.Wie tanzt man mit seinem Schatten? Wie malt man mit Licht? Die Ausdrucksmöglichkeiten und die Formenvielfalt des Themas werden sowohl tänzerisch-theatral als auch mit Mitteln der bildenden Kunst und digitalen Medien beleuchtet. Dabei ergänzen sich die künstlerischen Ausdrucksformen auf kommunikativ produktive Weise und erzeugen ein reizvolles Spannungsfeld, das allen Teilnehmer*innen verschiedene Ansatzpunkte bietet


Henß & Kaiser GbR
Grundschule Bossental
Kulturhaus Dock 4

Henß & Kaiser GbR

Ansprechpartner:
Mirjam Henß