Beschreibung des Projekts:

Derzeit übernehmen Kinder und Jugendliche die Rettung unseres schönen Planeten - Weil die Erwachsenen das eben nicht auf die Reihe bekommen. Weltweit finden Demonstrationen und Streiks der jungen Generationen statt. Die junge schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg meint: „Ich will, dass ihr handelt, als wenn euer Haus brennt, denn das tut es“ .
Eine Bande von jugendlichen WeltretterInnen tut sich mit den Ältesten und Weisen, den Bäumen zusammen, weil die eh am besten Bescheid wissen. Schon viele tausend Jahre, bevor Menschen auf der Erde herum pfuschten, haben sich im Wald Netzwerksysteme, Klimaanlagen, soziale Wohnungsbauten und politische Partnerschaften eingerichtet. Badische Quellschnecke, Eiche und Farn sind gleichermaßen abstimmungsberechtigt in einer politischen Gemeinschaft. Kundige ÜbersetzerInnen wie FörsterInnen, Kräuterkundige, PilzsammlerInnen und KlimaexpertInnen bringen optimistisches Wissen zu Tage und starten mit SchülerInnen Expeditionen in das Umland.


Naturfreunde Freiburg e.V.
Junges Theater- Theater Freiburg
Hebel Schule Freiburg

Naturfreunde Freiburg e.V.

Ansprechpartner:
Veit B. Arlt