Beschreibung des Projekts:

Im Jahr 2020 wird der 300. Todestag des Baron v. Münchhausen gefeiert. Er wurde berühmt mit den ihm zugeschriebenen Lügengeschichten. Diese sollen als Grundlage für ein außerschulisches theaterpädagogisches Projekt mit SchülerInnen der Oberschule Frohburg dienen.
Das Erzählgut der Lügengeschichten aus dem Altertum findet Anknüpfungspunkte in der heutigen Zeit. Entwicklungsaufgaben der Kinder und Jugendlichen wie Selbstfindung, Abgrenzung, Identität, Wertmaßstäbe und Gleichaltrigenbeziehungen können neben Themen wie Anerkennung, Status und Macht darin thematisiert und bearbeitet werden.


KulturGut Linda e. V.
Maxim Gorki Oberschule Frohburg
Burg Gnandstein - Staatliche Schlösser GmbH

KulturGut Linda e. V.

Ansprechpartner:
Franziska Mascheck