Beschreibung des Projekts:

In diesem Projekt sehen wir vor, eine interdisziplinäre Zusammenarbeit zu gestalten, in der Tanz, Gesang und Theater Bestandteil des künstlerischen und pädagogischen Prozesses darstellen. Zusammen mit Jugendlichen aus dem Stadtteil, angesprochen durch unsere drei Bündnispartner sowie durch eine Tanzpädagogin, einen Theaterpädagogen und eine Fachkraft aus der Schulsozialarbeit, wollen wir uns mit dem Geschichts- und Liedergut aus der ivorischen und der deutschen Kultur beschäftigen. Diese Geschichten und Motive werden durch die genannten künstlerischen Disziplinen in einer prozessorientierten Probensituation erforscht und künstlerisch adaptiert und so nach und nach zu einer Aufführungsform gebracht.


Jugendkulturarbeit e.V.
ADIRRO e.V.
Integrierte Gesamtschule Flötenteich

Jugendkulturarbeit e.V.
Oldenburg

Ansprechpartner:
Bodo Rode