Konzeptwerk Neue Ökonomie e. V.: Kongress »Zukunft Für Alle«

Der »Zukunft Für Alle« Kongress findet auf einem weitestgehend digitalen Kongressgelände statt. Geboten werden mehr als 200 Workshops, dreizehn Fachpodien sowie vier Abendpodien zu den großen Fragen zu einer Zukunft Für Alle. Thematisch ist das Programm in 14 Themenstränge untergegliedert (mehr Infos dazu hier). Neben dem Workshop- und Podienprogramm, wird es diverse digitale und analoge Kunst- und Kulturveranstaltungen geben. 

 

Das Programm unterteilt sich in verschiedene Bereiche. Manche davon sind frei zugänglich. Dies gilt für die Livestreams der Morgenauftakte und der Abendpodien für die Podien der Themenstränge sowie für einzelne Veranstaltungen aus dem Kunst- und Kulturprogramm.

Für Workshops, Vernetzung und die Open Spaces ist eine Anmeldung erforderlich (die Anmeldung öffnet am 22.7. hier).

Das gesamte Programm des Kongresses hier.

Der Kongress Zukunft Für Alle wird vom Konzeptwerk Neue Ökonomie gemeinsam mit einem basisdemokratischen Organisationskreis und einem Trägerkreis veranstaltet. Der Trägerkreis besteht aus einer Vielzahl von Kooperationspartner*innen. Zudem unterstützt uns eine Vielzahl an Organisationen bei der Ausrichtung einzelner Veranstaltungen.

Social-Share-Buttons