DeutschPlus: Fachtag »Mehr als Repräsentation - Organisationen rassismuskritisch gestalten«

Der Fachtag führt grundlegend ins Thema ein und gibt Impulse, wie eine rassismuskritische Diversitätsorientierung in der eigenen Organisation gestaltet werden kann. Er richtet sich an Praktiker*innen im Bereich Vielfalt und Antidiskriminierung in Verwaltungen, Verbänden und bei zivilgesellschaftlichen Trägern. Durch einen Einführungsvortrag, praxisorientierte Workshops und eine abschließende Podiumsdiskussion, soll es Einsteiger*innen und Fortgeschrittenen gleichermaßen ermöglicht werden, die eigene Arbeit zu reflektieren, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Der Fachtag bildet den Abschluss des Projekts ACT – Bewusstsein schaffen, Chancen sichern, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms Demokratie leben! und der Bundeszentrale für politische Bildung.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Hier geht es zum Programm. Um Anmeldung wird gebeten bis zum 11.09.2019 und zwar hier.

Alle Programmpunkte werden bei Bedarf in Gebärdensprache gedolmetscht. Es besteht die Möglichkeit der Kinderbetreuung.

Social-Share-Buttons