Termine

Wichtige, überregionale Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen finden Sie hier.

VRHAM! 2021: Praxis-Workshop zum Einsatz von Virtual Reality

Im Rahmen von VRHAM! 2021 veranstaltet das Festival einen Praxis-Workshop für Kolleg*innen aus den freien darstellenden Künsten, um einen Überblick und erste Einblicke in den Einsatz von Virtual Reality für die eigene künstlerische Praxis zu bekommen. Er findet statt 9. Juni im Hamburger Oberhafenquartier, die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind begrenzt.

Mehr

Festival THEATER DER WELT 2021

Erstmals richtet sich ein Drittel des Programms an junges Publikum. Inszenierungen aus Israel, Mexiko, Kanada, den Niederlanden und Deutschland sind zu sehen. Das niederländische Kinder- und Jugendtheater und den ITI-Preisträger Jetse Batelaan wird mit einem eigenen Podium gefeiert. Der »Junges Theater der Welt Kongress« mit 100 Jugendlichen aus aller Welt findet in Form von künstlerischen Workshops in São Paulo, Teheran, Lagos, Kapstadt, Warschau, Lissabon, Haifa, Mumbai und Karachi sowie gleichzeitig virtuell auf gather.town statt.

Mehr

TANZ.media e. V.: Fortbildung Workshop #3 Multimedia Scrollytelling

Die Workshop-Serie FUTURES OF DANCE JOURNALISM - TANZ.media.tutorials richtet sich an Tanzjournalist:innen sowie an Interessierte mit vergleichbaren berufspraktischen Erfahrungen, die ihre Kenntnisse im online-journalistischen Umfeld vertiefen möchten. Die einzelnen, im Zeitraum Mai bis Juli 2021 geplanten, Workshops sind als unabhängige Einheiten konzipiert, können aber auch en bloc als umfassendere Weiterbildung wahrgenommen werden.

Mehr

TANZ.media e. V.: Fortbildung Workshop #4 Character-driven Storytelling

Die Workshop-Serie FUTURES OF DANCE JOURNALISM - TANZ.media.tutorials richtet sich an Tanzjournalist:innen sowie an Interessierte mit vergleichbaren berufspraktischen Erfahrungen, die ihre Kenntnisse im online-journalistischen Umfeld vertiefen möchten. Die einzelnen, im Zeitraum Mai bis Juli 2021 geplanten, Workshops sind als unabhängige Einheiten konzipiert, können aber auch en bloc als umfassendere Weiterbildung wahrgenommen werden.

Mehr

TANZ.media e. V.: Fortbildung Workshop #5 VISION LAB – Innovatives Storytelling

Die Workshop-Serie FUTURES OF DANCE JOURNALISM - TANZ.media.tutorials richtet sich an Tanzjournalist:innen sowie an Interessierte mit vergleichbaren berufspraktischen Erfahrungen, die ihre Kenntnisse im online-journalistischen Umfeld vertiefen möchten. Die einzelnen, im Zeitraum Mai bis Juli 2021 geplanten, Workshops sind als unabhängige Einheiten konzipiert, können aber auch en bloc als umfassendere Weiterbildung wahrgenommen werden.

Mehr

Kulturstiftung des Bundes: TRAFO Kulturpolitischer Nachmittag

Die neuen geförderten Kulturregionen im Programm TRAFO - Kultur in ländlichen Regionen befassen sich auch 2021 mit Fragen der Kulturpolitik für ländliche Räume. Im Fokus des Kulturpolitisches Nachmittags »Nähe und Distanz« stehen Erfahrungen aus Kulturprojekten in ländlichen Regionen und ihre Fähigkeit, Antworten auf zentrale Herausforderungen gegenwärtiger Kulturpolitik geben zu können. Die Veranstaltung wird live online übertragen.

Mehr

BuT e. V.: Bundestreffen Jugendclubs an Theatern

 Das Jugendfestival wurde 1990 am Thalia Theater Hamburg gegründet und wandert seitdem Jahr für Jahr durch die Lande. Als einziges bundesweites Festival präsentiert es die Jugendclubarbeit als Teil der kulturellen Bildungsarbeit der Theater. Aufgabe dieser Jugendclubs ist die bewusste Konfrontation der Jugendlichen mit der Kunstform Theater – einem Theater, das Wirklichkeit, Sehnsüchte, Utopien und Illusionen verhandelt, einem Theater, das Ausdruck und Einmischung ist. Dies will das Festival alljährlich in aller Vielfalt zeigen.

Mehr

Laft MV: Theaterfestival Freisprung

Das Theaterfestival Freisprung wurde vom Landesverband Freier Theater Mecklenburg-Vorpommern (LAFT MV) ins Leben gerufen, um junge Theatermacher*innen in Mecklenburg Vorpommern, vor allem den Nachwuchs der freien professionellen Theaterszene zu fördern. Das Festival findet einmal im Jahr in der Bühne 602 in Rostock statt.

Mehr

euro-scene Leipzig 2021

Die euro-scene Leipzig findet vom 02. – 07. November 2021 zum 31. Mal statt. Am 1. Januar 2021 hat Christian Watty die Künstlerische Leitung und Geschäftsführung übernommen. Damit beginnt eine neue Ära in der Geschichte des Festivals. Das Festival wird durch die Stadt Leipzig und die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen finanziert, hinzu kommen Sponsoren und Ländervertretungen der Gastspiele.

Mehr

Schaubude Berlin: Theater der Dinge 2021

Vom 3. bis 10. November findet an der Schaubude in Berlin das  Festival Theater der Dinge statt. Unter dem Motto »Künstliche Körper« fragt das Festival danach, wie digitale Transformation unsere Vorstellungen und unsere Bilder von Körpern beeinflusst.