Termine

Wichtige, überregionale Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen finden Sie hier.

Europäisches Theaterforum 2020 im Rahmen des Festivals FAST FORWARD

Mit dem Europäischen Theaterforum 2020  soll eine internationale Plattform für Visionen, Diskurs, Austausch, Vernetzung und Politikgestaltung geschaffen werden, um den strukturell stark fragmentierten Theatersektor als eine der wichtigsten Kunstformen in Europa strategisch zu stärken. Es bietet zum ersten Mal eine Vertretung für den gesamten Bereich des Theaters und der darstellenden Künste in Europa und nimmt dabei sowohl den EU-Raum als auch den weltweiten Austausch mit Europa in den Blick. Bei der ersten Ausgabe werden insbesondere die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die darstellenden Künste und die Perspektiven für den Sektor im Mittelpunkt stehen.

Mehr

Bundesverband Theaterpädagogik: THEATER MACHT POLITIK. 34. Bundestagung Theaterpädagogik

Das internationale Symposium, welches sich an Fachkräfte des Theaters im Kontext der Kulturellen Bildung richtet, befasst sich mit den Möglichkeiten, Ansätzen und speziellen Formaten, die es in der Theaterarbeit und in der theaterpädagogischen Arbeit gibt, um Werte und persönliche Haltungen wie Offenheit, Toleranz und Diskursfähigkeit bei einheimischen wie zugewanderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu fördern und den transkulturellen Dialog zu stärken. Wie müssen solche Projekte konzipiert und strukturiert werden? Welche Haltungen der Spielleiter*innen sind notwendig und welche Themen und Herangehensweisen sind zielführend? Welche Erfahrungen haben die Kolleg*innen aus dem In­ und Ausland in aktuellen Projekten gemacht?

Mehr