Off-Informationen Spezial - Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V.

Der aktuelle Newsletter des Bundesverband  Freie Darstellende Künste e.V. Newsletter online lesen
Logo Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V.

Off-Informationen Spezial
Oktober 2018



Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

gleich vier auslaufende Ausschreibungen in eigener Sache - darunter unter anderem die erste Möglichkeit für Akteur*innen, die am Beginn einer überregionalen Karriere stehen, sich für die Mobile Akademie in Potsdam und Berlin im Oktober zu bewerben - sowie einige andere wichtige Informationen, die uns in den letzten Tagen erreicht haben, sind Grund genug für eine Sonderausgabe unseres Newsletters.

In diesem Sinne viel Spaß beim Lesen und weiterhin einen schönen Sommer,

Ihr und Euer Bundesverband

Inhalte der Off-Informationen Spezial Oktober 2018

 

In eigener Sache

Freie Mitarbeiter*in Rechercheprojekt BFDK-Akademie gesucht

Der BFDK sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Person, die projektbezogen auf Honorarbasis per Online- und Telefonrecherche das vorhandene Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot in den verschiedenen Regionen Deutschlands recherchiert, das sich an Akteur*innen der freien darstellenden Künste richtet.

› MEHR

Freie Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Der BFDK sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt projektbezogen eine Unterstützung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auf Honorarbasis. Aufgabenfelder sind die Er- bzw. Aufarbeitung einer Datenbank mit Pressekontakten, das Erstellen von Pressemitteilungen und das Konzipieren einer Marketingstrategie bezüglich der verschiedenen Veranstaltungen des BFDK in enger Absprache mit der Geschäftsführung des BFDK.

› MEHR

Episode 5: »Was wir wollen. Bundesförderung im Praxischeck«

Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) hat 2017 eine Reihe von Gesprächsrunden etabliert, um die Erfahrungen und Bedarfe der einzelnen Berufsfelder und -gruppen der freien darstellenden Künste in Bezug auf die gegenwärtige Bundesförderung zu erheben und Verbesserungsmöglichkeiten zu formulieren.

Episode 5 der Gesprächsreihe findet am 22. September 2017 im Rahmen des Festivals »Wunder der Prärie« in Mannheim statt. Sie richtet sich im Speziellen an Mitglieder von Verbänden und (über)regionalen Zusammenschlüssen.

› MEHR

Akademie des Bundesverbandes Freie Darstellende Künste (BFDK): Erste Ausgabe: 16. bis 19. Oktober 2017 in Potsdam

Vom 16. bis 19. Oktober 2017 findet die erste Ausgabe von »On The Road - eine Akademie des Bundesverband Freie Darstellende Künste« in Potsdam (Fabrik Potsdam, T-Werk) statt. Anschließend gibt es die Möglichkeit, beim Branchentreff des Performing Arts Programm Berlin (19.-21. Oktober) weitere Kooperationsveranstaltungen zu besuchen und Vernetzungsmöglichkeiten zu nutzen.

› MEHR

Erinnerung: Fachtag »Arbeitsbedingungen in den darstellenden Künsten«

Der Villa Wigman e.V. und der Dachverband Tanz Deutschland haben einen Fachtag Darstellende Künste initiiert, der in Kooperation mit dem Bundesverband Freie Darstellende Künste vom 14. bis 16.09.2017 in Hellerau, Europäisches Zentrum der Künste Dresden, ausgerichtet wird.

› MEHR

Aus den Landesverbänden

Präsentation der Freien Theater Sachsen-Anhalt

18.09.2017 18:00 – 18.09.2017 20:00 | Berlin

Die freien Theater aus Sachsen-Anhalt präsentieren sich am Montag, 18. September 2017, 18.00 Uhr in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Luisenstraße 18, 10117 Berlin.

› MEHR

Ausschreibungen

Kreatives Europa Kultur, Aerowaves: Open Call für Nachwuchstalente im Bereich Choregraphie und Tanz

Frist: 12.09.2017

Jedes Jahr wählt die Tanzplattform Aerowaves 20 Nachwuchstalente aus dem Bereich Tanz und Choreographie aus, um sie europaweit zu fördern.

› MEHR


 


Herausgeber/ V.i.S.d.P.: :
Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V.
Mariannenplatz 2 · 10997 Berlin
Tel. 030. 20215999-0 · Fax. 030. 20215999-5
E-Mail: post@darstellende-kuenste.de
Internet: http://darstellende-kuenste.de

Geschäftsführung: Anne Schneider (Kontakt wie oben), Stephan Behrmann (Kontakt wie oben)

Vertreten durch den geschäftsführenden Vorstand:
Janina Benduski (Vorsitz), Anne-Cathrin Lessel, Tom Wolter (stellvertr. Vorsitzende).

Redaktion: Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V.

Quellen: Die »Off-Infos« des BFDK beziehen sich und zitieren Ankündigungstexte zahlreicher Quellen/Veranstalter/Einrichtungen/Akteur*innen. Die übernommenen Ausgangstexte wurden geringfügig bearbeitet und dem Newsletter-Format angepasst. Die Ursprungsquellen sind jeweils am Ende der jeweiligen Mitteilung genannt.

Haftungsausschluss: Alle Angaben ohne Gewähr. Der Bundesverband Freie Darstellende Künste e.V. ist nicht verantwortlich für die Inhalte auf den verlinkten Seiten.

Gefördert durch:
die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages
Hier können Sie Ihr Newsletter-Abo verwalten
Abmelden  Einstellungen verändern