Heinrich Böll Stiftung: Theater und Netz alternativ

Auch die Theater und Netz-Konferenz der Heinrich-Böll-Stiftung findet dieses Jahr nicht am gewohnten Mai-Termin statt. Stattdessen fand vom 17. bis 19. April unter dem Titel Weltübergang ein Experience Hackathon statt, auf dem sich freie Künstler*innen, Dramaturg*innen, Game Designer*innen und Hacker*innen aus der Chaos Community zur Entwicklung von Hacks und Ideen für Theater im Netz ausgetauscht haben.

Wie können wir uns auch online miteinander verbinden?

Heraus kamen viele Ideen und Gedanken, von der Online Bar bis zum Digitalen Foyer, vom Videokonferenzspiel zu Best Practices für Online-Symposien, die nun online vorgestellt werden: https://weltuebergang.net/

Social-Share-Buttons