Deutscher Kulturrat: Neuer Vorstand gewählt

Der Sprecherrat des Deutschen Kulturrates, des Spitzenverbandes der Bundeskulturverbände, hat am 20. März 2019 den neuen Vorstand des Deutschen Kulturrates gewählt. Die promovierte Musikwissenschaftlerin und Direktorin der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW Prof. Dr. Susanne Keuchel (Rat für Soziokultur und kulturelle Bildung) wurde als Präsidentin des Deutschen Kulturrates gewählt. Als Vizepräsidenten wurden Prof. Dr. Ulrike Liedtke (Deutscher Musikrat) und Boris Kochan (Deutscher Designtag) gewählt.

Die neue Präsidentin des Deutschen Kulturrates Prof. Dr. Susanne Keuchel und Staatsministerin Prof. Monika Grütters dankten dem ehemaligen Vorstand, dem Präsidenten Prof. Christian Höppner und den Vizepräsidenten Regine Möbius und Andreas Kämpf, für ihre langjährige erfolgreiche Arbeit.

Biografische Informationen zu dem neuen Präsidium hier.

www.kulturrat.de

 

Social-Share-Buttons