Culture Action Europe: Aufruf zu den Europawahlen 2019

Die Europawahlen im Mai 2019 finden zu einem für die Europäische Union entscheidenden Zeitpunkt statt. Nach einer schweren Rezession und der Haushaltskonsolidierung haben zunehmende soziale und wirtschaftliche Disparitäten zu einer wachsenden politischen Ernüchterung und euroskeptischen Haltung geführt. In diesem Zusammenhang darf die Kultur nicht zur Polarisierung genutzt werden, sondern muss als Quelle der Einheit und als Kraft für Zusammenarbeit und gegenseitiges Verständnis gesehen werden. Jetzt ist es an der Zeit, voranzukommen und zu bekräftigen, dass die europäische Vielfalt uns stärker macht.

Culture Action Europe appelliert an alle politischen Kräfte, sich bei den Europawahlen konstruktiv und respektvoll mit kulturellen Fragen auseinanderzusetzen, denn ohne die ausdrückliche Anerkennung ihrer kulturellen Dimension ist die Zukunft der Europäischen Union als gemeinsames Unterfangen schwer vorstellbar. Culture Action Europe sieht die Europawahlen 2019 als eine Wiederbelebung der Grundwerte und der Demokratie Europas in Zeiten, in denen beide bedroht sind. Wir beobachten den zunehmenden Druck auf die Freiheit der künstlerischen und kulturellen Meinungsäußerung neben neuen globalen Herausforderungen, einschließlich des digitalen Übergangs und des Klimawandels.

All dies erfordert eine ehrgeizige und zielgerichtete Kulturpolitik auf europäischer Ebene als grundlegender Bestandteil eines starken Europas, das der Kultursektor unterstützen und verteidigen wird. Jetzt ist der entscheidende Moment für die europäischen politischen Parteien, sich mit denen auseinanderzusetzen, die ihre Grundlagen in Frage stellen. In diesem gemeinsamen Unterfangen widersetzt sich Culture Action Europe den euroskeptischen Stimmen und steht Seite an Seite mit politischen Initiativen,die den Beitrag der Kultur zu Europa als notwendige Kraft für Einheit, Gleichheit und integrative Zusammenarbeit anerkennen.

Vollständiger Aufruf von Cultur Action Europe auf Deutsch und auf Englisch.

Mehr unter https://cultureactioneurope.org/news/cae-newsletter-ep-elections-2019-campaign/

 

Social-Share-Buttons