Nachrichten

Wer macht sich stark für die Belange der Freien Tanz- und Theaterschaffenden? Welche Änderungen gibt es bei der GEMA? Wie kooperieren die Verbände untereinander? Aktuelle Nachrichten für Interessierte!

Milo Rau neuer Künstlerischer Direktor des Nationaltheaters Gent

Milo Rau wird gemeinsam mit dem Dramaturg Stefan Bläske und mit Steven Heene, der seit November 2016 Leiter des künstlerischen Betriebsbüro des Genter Theaters ist, ab 2018 das NT Gent leiten. Derzeitiger Leiter des NT Gent, dem größten Ensemble-Theater im flämischen Raum, ist Johan Simons.

 

Vom BFDK empfohlenes Projekt aus Sachsen-Anhalt von Kulturstaatsministerin Grütters für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 nominiert

Am Gründonnerstag hat die Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Nominierten für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 öffentlich bekannt gegeben. Das vom Bundesverband Freie Darstellende Künste vorgeschlagene Projekt »DIE VÖGEL II, Stimmen der Stadt – Theaterspaziergang im Bergzoo Halle« aus Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt gehört zu den insgesamt 10 Nominierten.

Mehr

»Mehr Drama, Baby« – Dritter bundesweiter Tag der Theaterpädagogik

Bereits zum dritten Mal heißt es wieder: »Mehr Drama, Baby!«. Der Bundesverband Theaterpädagogik (BuT), die ASSITEJ, der Bund Deutscher Amateurtheater und erstmals auch die BAG Spiel und Theater rufen am 5. Mai 2017 zu einem Aktionstag auf, der die ganze Bandbreite der Theaterarbeit nicht-professioneller Spieler*innen verdeutlichen soll.

Mehr

Einreichfrist für Europäische Plattformen verschoben

Die Einreichfrist für Europäische Plattformen wurde auf den 27. April 2017 (12 Uhr MEZ) verschoben. Die Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur (EACEA) hat ein Korrigendum des Zeitplans und der Guidelines veröffentlicht. Zusammen mit dem eForm wird ein aktualisierter eForm User Guide zur Verfügung gestellt. Es gibt ein aktualisiertes FAQ-Dokument.

Mehr

Fachtage beim Performing Arts Festival 2017, Berlin

Vom 13.-18. Juni 2017 findet das 2. Performing Arts Festival des LAFT Berlin – Landesverband freie darstellende Künste Berlin e.V. statt. Das Performing Arts Programm beteiligt sich mit zwei Fachtagen zu aktuellen Themen in den freien darstellenden Künsten.

Mehr

Sonderpreis »Kultur öffnet Welten« verliehen

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, zeichnete am 26. April 2017 im Schauspielhaus Düsseldorf die Preisträger des Sonderpreises »Kultur öffnet Welten« aus. Wie das BKM mitteilt, gehört neben dem Jugend- und Kulturzentrum Demokratiebahnhof Anklam aus Mecklenburg-Vorpommern und der Initiative »Musik schafft Perspektive« aus Brandenburg auch das (Theater-)Projekt NEW HAMBURG zu den Preisträgern. Jedes Projekt erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro.

Mehr

SAVE THE DATE George Tabori Preis 2017

Mit dem George Tabori Preis vergibt der Fonds Darstellende Künste seit dem Jahr 2010 die höchste bundesweite Auszeichnung für Ensembles und Künstler*innen aus der freien Theaterszene. Die kommende Preisverleihung findet am Mittwoch, 24. Mai 2017, um 19 Uhr im HAU Hebbel am Ufer (HAU1) in Berlin statt.

Mehr