fabrik moves gUG: Mitarbeiter*in in Teilzeit (Elternzeitvertretung)

Für das Projekt explore dance – Netzwerk Tanz für junges Publikum, gefördert im Rahmen von Tanzpakt Stadt Land Bund, wird wird eine*n Mitarbeiter*in in Teilzeit (50%) für das Fördermittelmanagement in Elternzeitvertretung gesucht. Die Stelle ist ab dem 15. September 2020 zu besetzen und zunächst bis zum 30.09.2020 befristet. Der Einsatzort ist Potsdam.

Die ausführliche Stellenausschreibung hier.

Alle Bewerbungen bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis Berufsausbildung/Studium, Arbeitszeugnisse) direkt an fabrik moves gUG.

Bewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: sven.till@fabrik-moves.de

Informationen zu explore dance: https://explore-dance.de/

Social-Share-Buttons