FIDENA: Unterstützung im Bereich Verwaltung und Finanzen gesucht

Das Deutsche Forum für Figurentheater und Puppenspielkunst e. V. ist eine gemeinnützige Institution mit Sitz in Bochum, finanziert von Stadt, Land und Bund. Seine Projekte haben internationale Ausstrahlung. Die bekanntesten Veranstaltungen sind das Groß-Event FIDENA (Figurentheater der Nationen) und der Wettbewerb um den Fritz-Wortelmann-Preis. FINDENA betreibt ein deutschlandweit einzigartiges Dokumentationszentrum und plant den Aufbau einer Dauerausstellung. Gesucht wird für 29 Stunden in der Woche, wahlweise 4- oder 5-Tage-Woche, Gehalt in Anlehnung an den TV-L, E 9 + Jahressonderzahlung ein*e Mitarbeiter*in mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und Kenntnissen der doppelten Buchführung.

Weiter gewünscht:

  • Erfahrung in der Verwaltung öffentlicher Fördergelder,
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise,
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Lust auf die Arbeit in einem kleinen engagierten Team

Geboten werden flexible Arbeitszeiten sowie einen sicheren Arbeitsplatz in einer von gegenseitigem Respekt, Toleranz und Lernbereitschaft geprägten Atmosphäre. Eine umfassende Einarbeitung durch die Vorgängerin ist gewährleitet.

Beginn: frühestmöglich, spätestens zum 01.10.2019

Bewerbungen bitte per E-Mail an verwaltung@fidena.de

Social-Share-Buttons