• Frist:
    15.06.
    Do.
    Ausschreibung

    Culture Moves Europe: Residenzen für Gastorganisationen

    Culture Moves Europe ist das Förderprogramm der EU, das die Mobilität von Künstler*innen, Kulturschaffenden und Kulturorganisationen fördert.

    Als Nachfolger von i-portunus gibt das Programm Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit, selbst initiierte Projekte durchzuführen, um internationale Arbeitsbeziehungen zu entwickeln oder zu vertiefen. Dabei werden sowohl die individuelle Mobilität von Einzelpersonen als auch Residenzen für Gastorganisationen gefördert.

    Culture Moves Europe wird durch das Programm Kreatives Europa KULTUR der Europäischen Union finanziert und durch das Goethe-Institut umgesetzt.

    mehr erfahren
  • 14.06. bis 15.06.
    Mi.
    Veranstaltung

    Anmeldung bis 30.5.23

    TRAFO Reise: Von der Praxis zur Theorie – Welchen Beitrag leisten künstlerische Beteiligungsformate zur regionalen Entwicklung?

    Am 14. und 15. Juni 2023 findet die TRAFO-Ideenreise #10 in Kooperation mit dem Fonds Soziokultur statt. Das Thema: Kulturpraxis und Kulturpolitik in Niedersachsen. 

    mehr erfahren
  • 12.06. 15:00 bis 16:30
    Mo.
    Veranstaltung

    online via Zoom

    Anmeldung bis 8. Juni 2023

    NOW!akademie: GLOBAL DENKEN, LOKAL HANDELN – KOLLEKTIVES ANPACKEN FÜR ECHTE NACHHALTIGKEIT

     Die Menschheit rast auf die irreversible Zerstörung ihrer natürlichen Lebensgrundlagen zu. Welches sind die größten Herausforderungen? Warum greifen bisherige Lösungsansätze nicht? Und was können wir auf lokaler Ebene tun? In seinem Vortrag geht Henning Austmann der Frage nach, wie sich die globalen sozialen und insbesondere ökologischen Herausforderungen mit einem kulturellen Wandel aus der Mitte der Gesellschaft heraus bewältigen lassen würden. Dabei führt er zunächst in die existenziell bedrohlichen Auswirkungen unseres nicht-nachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftssystems ein. Als Lösungsansatz stellt er anschließend einen Vorschlag für einen echt-nachhaltigen Lebensstil zur Diskussion und leitet im Anschluss zum diesbezüglichen Gestaltungspotenzial bürgerschaftlichen Engagements über.

    mehr erfahren
  • 12.06. bis 15.06.
    Mo.
    Konferenz

    Aarhus, Denmark

    IETM Aarhus Plenary Meeting 2023

    The IETM Aarhus Plenary Meeting 2023 invites you to discuss and digest the ethical and practical role of the performing arts – and of the artist – in the face of climate emergency. 

    mehr erfahren
  • 12.06. bis 14.06.
    Mo.
    Messe

    Bielefeld

    INTHEGA-Kongress 2023 - Theatermarkt und Fachtagung

    Vom 12. bis zum 14. Juni 2023 findet in der Stadthalle Bielefeld der INTHEGA-Kongress 2023 statt, welcher in einer dreitägigen Veranstaltung den Theatermarkt und die Fachtagung miteinander verbindet.

    mehr erfahren
  • 08.06.
    Do.
    Konferenz

    Prag

    Performing Arts - Performing Future #7: Internationale Konferenz ČR & EAIPA in Prag 7.-9.06.2023

    Im Rahmen der Mitgliederversammlung 2023 bereitet der Verband der freien Theater der Tschechischen Republik in Zusammenarbeit mit der European Association of Independent Performing Arts (EAIPA) eine internationale Konferenz vor, die am 7. und 8. Juni 2023 im Kulturzentrum VZLET in Vršovice stattfinden wird.

    mehr erfahren
  • 08.06. bis 18.06.
    Do.
    Festival

    Düsseldorf, Köln und Mülheim an der Ruhr

    Impulse Theater Festival 2023

    Das Impulse Theater Festival des NRW KULTURsekretariats ist seit mehr als 30 Jahren  die wichtigste Plattform für die freien darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum. Kern des Programms ist der SHOW- CASE mit Gastspielen von elf herausragenden Produktionen der vergangenen Saison –  dieses Jahr in verschiedenen Spielstätten in Düsseldorf. Alle ausgewählten Produktionen wurden jenseits des klassischen Stadttheaterapparats produziert.

    mehr erfahren
  • 08.06. bis 25.06.
    Do.
    Festival

    Erfurt

    PHOENIX 3.0 Theaterfestival

    PHOENIX – Verein zur Förderung der Darstellenden Künste e.V. veranstaltet die dritte Ausgabe des PHOENIX Theaterfestivals in Erfurt. An drei Wochenenden im Juni 2023 bietet PHOENIX wieder zahlreiche Veranstaltungen an: Workshops, Round Tables, Gastspiele, einen Walking Act, mobiles Theater im Stadtraum, Podiumsdiskussionen u.v.m. Wie in der letzten Ausgabe verbindet das Festival ein anspruchsvolles und zeitgenössisches Theaterangebot mit Konferenz- und Qualifizierungsformaten zur Stärkung der (freien) darstellenden Künste in Thüringen.

    mehr erfahren
  • 06.06. 10:00 bis 13:00
    Di.
    Workshop

    online

    Workshop: Barriereabbau im Kulturbereich - Sensibilisierung, Grundbegriffe und Access-Rider

    Angeleitet von Lisette Reuter und Roisin Keßler von Un-Label dreht sich dieser Workshop um den Barrierenabbau. Wo und welche Barrieren treten in eurer Arbeit auf? Was für Bedarfe haben Menschen mit Behinderung? Welche Informationen sind wichtig? Wie könnt ihr auch schon mit kleinen Schritten loslegen, Barrieren abzubauen? Wie kann ein Access-Rider aussehen und was kann er leisten?

    mehr erfahren
  • 31.05. 11:00 bis 17:00
    Mi.
    Veranstaltung
    Logo der BFDK-Initiative Fair Pay!

    Berlin

    Fair Pay! – Werkstatt #3: Berliner Modelle im Vergleich

    Nachdem der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) bereits im September 2022 in Bremen und im März 2023 in Köln wichtige Aspekte bestehender Honoraruntergrenzen und -empfehlungen beleuchtet, diskutiert und weitergedacht hat, widmet sich die dritte Werkstatt Fair Pay! der Berliner Landesebene.

    mehr erfahren
Filtern nach
Termintyp
Tags