Nachrichten zur Kulturellen Bildung

Aktuelle Nachrichten zum Thema Kulturelle Bildung

Informationsveranstaltungen zu »Kultur macht stark« der kommenden Monate

»Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung« geht in eine zweite Förderphase von 2018 bis 2022. Kultur- und Bildungseinrichtungen, lokale Träger und potentielle Bündnispartner können in den kommenden Monaten mehr über die Besonderheiten der Konzepte der beteiligten Programmpartner und die Fördermöglichkeiten in »Kultur macht stark« auf verschiedenen Informationsveranstaltungen im ganzen Land erfahren.

Mehr

Der BKM-Preis Kulturelle Bildung wurde an das Jugend Museum Berlin, das Schauspiel Dortmund und die Komische Oper Berlin verliehen

Eine Ausstellung über sexuelle Vielfalt, eine musikalische Reise entlang der Gastarbeiterroute und Spiegelbarrikaden gegen rechtsradikale Demonstrationen – mit solch unterschiedlichen Ideen hatten sich die Preisträger*innen und Nominierten für den diesjährigen BKM-Preis Kulturelle Bildung beworben. Was sie alle verbindet, ist ihre gemeinsame Haltung: Sie setzen auf kulturelle Verständigung und treten Formen der Ausgrenzung Andersdenkender, Andersaussehender und Anderslebender mit den Mitteln der Kunst entgegen.

Mehr

Vom BFDK empfohlenes Projekt aus Sachsen-Anhalt von Kulturstaatsministerin Grütters für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 nominiert

Am Gründonnerstag hat die Kulturstaatsministerin Monika Grütters die Nominierten für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017 öffentlich bekannt gegeben. Das vom Bundesverband Freie Darstellende Künste vorgeschlagene Projekt »DIE VÖGEL II, Stimmen der Stadt – Theaterspaziergang im Bergzoo Halle« aus Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt gehört zu den insgesamt 10 Nominierten.

Mehr