Freie Darstellende Künste

Der Bundesverband vertritt Akteure aller Formen und Produktionsweisen des professionellen Tanz- und Theaterschaffens in nicht-öffentlicher Trägerschaft. Doch wer sind die Freien Darstellende Künste? Das wird von Region zu Region und von Generation zu Generation unterschiedlich beschrieben.

Verwandte Inhalte

Positionspapier der Allianz der Freien Künste vorgestellt
Die Allianz der Freien Künste hat sich als Stimme und Plattform für die Freien Künste auf Bundesebene erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Mitglieder sind Bundesverbände unterschiedlicher künstlerischer Sparten und Praktiken – auch der BFDK.

Mehr

Positionspapier der »Allianz der Freien Künste«
Der offene Zusammenschluss »Allianz der Freien Künste« und die in diesem Kontext entstandenen acht Kernforderungen an die Politik, an denen der BFDK maßgeblich mitgewirkt hat, wurden am 27. Juni 2017 im Rahmen einer Pressekonferenz einer breiten...

Mehr

BFDK fordert: Keine Kulturkürzungen in Marburg
Anlässlich der im Haushaltsentwurf der Stadt Marburg für das Jahr 2017 von SPD und CDU eingeplanten Kürzungen des Kulturetats um 12 Prozent, fordert der Bundesverband Freie Darstellende Künste den Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und die...

Mehr

BFDK fordert: Keine Kulturkürzungen in Marburg
Anlässlich der im Haushaltsentwurf der Stadt Marburg für das Jahr 2017 von SPD und CDU eingeplanten Kürzungen des Kulturetats um 12 Prozent, fordert der Bundesverband Freie Darstellende Künste den Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies und die...

Mehr

Die Delegiertenversammlung des Bundesverbands Freie Darstellende Künste beschließt Anpassung der Honoraruntergrenzen-Empfehlung
Der Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) hat auf seiner Delegiertenversammlung am 13. März 2017 beschlossen, die bereits 2015 herausgegebene Empfehlung einer Honoraruntergrenze im Bereich der freien darstellenden Künste entsprechend der...

Mehr

Social-Share-Buttons