Termine

Wichtige, überregionale Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen finden Sie hier.

make-up artist design show vom 1.-2. April 2017

Die make-up artist design show (mads) hat sich als kreativer Treffpunkt für Maskenbildner und Visagisten aus Theatern, Opern und Schauspielhäusern, TV-Studios, Musicals und Filmproduktionen fest etabliert. Die Profis der Branche dürfen sich auf ein hochkarätiges Programm sowie eine attraktive Mischung aus Praxistipps, Weiterbildung und Fachmesse freuen.

Mehr

Internationale Fachtagung „Wie machen es die anderen? – Kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in ländlichen Regionen europäischer Länder, Konzepte und Strukturen der Jugendarbeit und außerschulische nonformale Bildung“

Die internationale Fachtagung „Wie machen es die anderen? – Kulturelle und gesellschaftliche Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in ländlichen Regionen europäischer Länder, Konzepte und Strukturen der Jugendarbeit und außerschulische nonformale Bildung“wendet sich mit Erfahrungsberichten, fachlichem Input sowie Austauschmöglichkeiten einem wichtigen Querschnittssthema zu: dem Recht auf kulturelle Teilhabe von Kindern und Jugendlichen in ländlichen Räumen und der Vernetzung von Bildungs-, Kultur- und Sozialpartnern.

Mehr

Podiumsdiskussion: Hier und dort: Initiativen zur Stärkung lokaler Freier Szenen in Deutschland

Zusammen mit dem Bundesverband Freier Darstellender Künste e.V. und dem HochX Theater und Live Art lädt RODEO Akteurinnen und Akteure der Münchner Freien Szene zu einem informativen Austausch über Initiativen ein, die in anderen Bundesländern eine Verbesserung von Arbeitsmöglichkeiten freischaffender Künstlerinnen und Künstler erzielen konnten und die Sichtbarkeit der lokalen Freien Szene stärkten.

Mehr

Podiumsdiskussion: Theaterlounge: Kultur und Gebiet

Der Titel der Veranstaltung „Kultur und Gebiet“ möchte zu einer Debatte anregen, die die Themenfelder „Struktur- und Gebietsreform“, „Kulturförder- und Kulturraumgesetz“, „Kulturlastenausgleich und Kulturfinanzierung“ in Überschneidung bringt und diese Maßnahmen, Vorhaben und Intentionen für Thüringen aus den unterschiedlichen Blickwinkeln und Erfahrungen der Gesprächsgäste diskutiert.

Mehr

Vortrag und Workshop: Aktuelle Förderstrukturen in Deutschland. Studienergebnisse des Bundesverband Freie Darstellende Künste.

Die Landschaft freier Tanz-, Theater- und Performancegruppen, sowie der zahllosen Solo-Künstler*innen, in Deutschland ist unübersichtlich und extrem vielfältig, aber die Herausforderungen in Produktions- und Arbeitsprozessen sind sehr ähnlich: der Austausch und das Entwickeln gemeinsamer präziser kulturpolitischer Forderungen braucht allerdings ein Verständnis der unterschiedlichen Förderstrukturen in den unterschiedlichen Bundesländern.

Mehr